Gesundheitspraxis in Uster
Nähe Bahnhof
Shiatsu

Shiatsu ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode welche ursprünglich aus Japan kommt. Übersetzt heisst Shiatsu: Fingerdruck-Massage.

Während der Behandlung liegt der Kunde nach japanischer Tradition in bequemer Kleidung auf einer Matte (Futon) am Boden. Mit Daumen, Handflächen, Ellbogen und Knien werden die Blockierungen des Energieflusses gelöst, die Energien aktiviert und verteilt. Dehnungen und Rotationen sorgen für die Durchlässigkeit und Beweglichkeit der Gelenke. Dadurch kann die Energie wieder ungehindert fliessen und die Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele wird wieder hergestellt.

Shiatsu wird häufig angewand bei:

 

  • Energielosigkeit
  • Erschöpfungszuständen
  • Zur Allgemeinen Förderung Ihrer Gesundheit
  • Nervosität und Schlafstörungen
  • Körperlichen, seelischen und / oder geistigen Belastungen
  • Muskelverspannungen (Kopf, Nacken, Schultern, Rücken, Kreuz
  • psychischen Symptomen (nicht loskommen von Trauer, Angstzustände,
    ewige Gereiztheit, depressive Verstimmungen, ständiges sich Sorgen
  • ständiger Müdigkeit, Energielosigkeit, Erschöpfung
  • Verdauungsproblemen

    < zurück 

     

Willkommen bei :Über michTherapie AngebotePreiseBevorzugte Links